TP-Link Tapo C200 Test: Günstig aber gut?

Der Marktplatz von Amazon und Co. wird heutzutage nur so mit Überwachungskameras überschwemmt. Viele kommen direkt aus China, wo die Herstellung nur wenige Euros kostet, womit der Preis im Handel ordentlich gedrückt werden kann. War die Qualität vor ein paar Jahren noch unterirdisch, ist sie heute so hoch wie nie. Doch können solche Modelle mit aktuellen Geräten deutscher Qualitätshersteller (Instar oder upCam) mithalten?

Ich habe mir hierfür die günstige TP-Link Tapo C200 im Test angeschaut und bewertet. Sie besticht sofort durch durchwegs positive Bewertungen und einem sehr geringen Preis, doch stimmen auch die Funktionen und die Bildqualität?

Inhaltsverzeichnis

Angebot
TP-Link Tapo C200 WLAN IP Kamera Überwachungskamera (Linsenschwenkung- und Neigung, 1080p-Auflösung, 2-Wege-Audio, Nachtsicht zu 9m, bis zu 128 GB lokaler Speicher auf SIM Karte) Weiß
7.529 Bewertungen
TP-Link Tapo C200 WLAN IP Kamera Überwachungskamera (Linsenschwenkung- und Neigung, 1080p-Auflösung, 2-Wege-Audio, Nachtsicht zu 9m, bis zu 128 GB lokaler Speicher auf SIM Karte) Weiß
  • Hohe Auflösung - Erfassen Sie jedes Detail in kristallklarer 1080p-Auflösung
  • Erweiterte Nachtansicht - Selbst bei Nacht kann die Kamera eine Sichtweite von bis zu 9 Metern erreichen
  • Sanftes schwenken und neigen - 360° horizontaler Bereich und 114° vertikaler Bereich
  • Sicherer lokaler Videospeicher - Unterstützt Micro SD-Karten (bis zu 128 GB) und speichert Ihre Videos lokal auf dem Datenträger ab  (Micro SD Karte nicht im Lieferumfang enthalten)

Lieferumfang

  • Die TP-Link Tapo C100 Kamera.
  • Ein Stromkabel mit Adapter.
  • Eine Installationsanleitung.
  • Befestigungsmaterial (für Wände oder Decke).
  • Eine Montagevorlage.

tp-link-tapo-c100-test-karton

Empfohlene Speicherkarte

Der Lieferumfang enthält keine Speicherkarte, daher empfiehlt es sich direkt eine mitzubestellen. Da die Kamera bis zu 128 GB unterstützt empfehle ich eine Micro SD Karte von Samsung.
Zubehör

Bildqualität

Die TP-Link Tapo C200 ermöglicht eine Bildaufnahme mit einer Auflösung von 1080P (Full HD). Die Qualität ist dabei sehr gut und kann mit Kameramodellen im oberen Preisbereich mithalten.

Eine Nachtsicht Funktion ist ebenfalls verbaut. Mit dieser lässt sich der Raum auf bis zu 9 Meter Entfernung hell erleuchten.

tp-link-tapo-c100-test-bild

Funktionsumfang

tp-link-tapo-c100-test-funktionsumfang

Gegensprechanlage: Kleinkinder möchten ungerne alleine gelassen werden, doch häufig kann man nicht die ganze Zeit mit dem Kind verbringen. Hier eignet sich die TP-Link Tapo C200 Überwachungskamera ideal als Babyphone.

Danke einer eingebauten Gegensprechanlage ist die Kommunikation mit dem Kind direkt über die Kamera möglich. Mikrofon und Lautsprecher sorgen dafür, dass die Person am anderen Ende alles hört, was über die App eingesprochen wird.

Bewegungserkennung: Eine intelligente Bewegungserkennung nimmt Bilder / Videos auf, wenn sich vor dem Gerät etwas bewegt. Auch diese Funktion besitzt die TP-Link Tapo C200. Ist das Feature eingeschaltet bekommt man die Alarmierung per Push-Benachrichtigung direkt auf das Handy.

Neigen / Schwenken: Die Kamera kann um 360° Grad gedreht und 114° Grad geneigt werden. Somit, gut platziert, ist es möglich über die App selbst große Räume zu überwachen.

Montage an der Wand / Decke: Sicherheitsbehörden empfehlen Überwachungskameras möglichst außerhalb der Reichweite von Einbrechern anzubringen. Die TP-Link Tapo C200 kann mit dem mitgelieferten Zubehör nicht nur an der Wand, sondern auch an der Decke angebracht werden.

Alexa-Support: Echo ShowDie Tapo Überwachungskamera unterstützt Alexa und damit auch die Steuerung per Sprachbefehl. Mit einem kann so ganz schnell das Livebild der Kamera überprüft werden.

Fazit

tp-link-tapo-c100-test-uebersichtsbildDie TP-Link Tapo C200 ist für den Preis von knapp 35€ eine hervorragende Kamera. Optimal um im Inneren nach dem Rechten zu schauen oder das Kinderbett, wie mit einem Babyphone, zu beobachten. 

In diesem Preisbereich sind uns bisher noch nicht viele Kameras so positiv aufgefallen. Man hat quasi ein Komplettpaket und gibt dabei nicht viel Geld für unnötige Funktionen aus.

Wer also auf der Suche ist nach einer hochwertigen Kamera, mit dem nötigsten Funktionsumfang, wird hiermit sehr zufrieden sein.

Angebot
TP-Link Tapo C200 WLAN IP Kamera Überwachungskamera (Linsenschwenkung- und Neigung, 1080p-Auflösung, 2-Wege-Audio, Nachtsicht zu 9m, bis zu 128 GB lokaler Speicher auf SIM Karte) Weiß
7.529 Bewertungen
TP-Link Tapo C200 WLAN IP Kamera Überwachungskamera (Linsenschwenkung- und Neigung, 1080p-Auflösung, 2-Wege-Audio, Nachtsicht zu 9m, bis zu 128 GB lokaler Speicher auf SIM Karte) Weiß
  • Hohe Auflösung - Erfassen Sie jedes Detail in kristallklarer 1080p-Auflösung
  • Erweiterte Nachtansicht - Selbst bei Nacht kann die Kamera eine Sichtweite von bis zu 9 Metern erreichen
  • Sanftes schwenken und neigen - 360° horizontaler Bereich und 114° vertikaler Bereich
  • Sicherer lokaler Videospeicher - Unterstützt Micro SD-Karten (bis zu 128 GB) und speichert Ihre Videos lokal auf dem Datenträger ab  (Micro SD Karte nicht im Lieferumfang enthalten)

Gut

Inbetriebnahme - 9
Bildqualität - 8.5
Funktionsumfang - 5

7.5

von 10 Punkten

Wer auf der Suche ist nach einer Kamera, die einfach ihren Job macht, ohne großen Schnickschnack, wird mit der TP-Link Tapo C200 sehr zufrieden sein und den Geldbeutel schonen können.

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API